Sections:

© 2019 - Mita Media

Tipps für Geburtstagsgeschenke – Eltern

Sei es nun zu Weihnachten oder für den Geburtstag. Ein Geschenk für die Eltern zu kaufen, ist immer wieder eine Herausforderung. Das fängt mit dem Gedanken an, dass sie ja eh schon alles haben. Wie soll man unter dieser Voraussetzung noch planen können? Da hilft ein bisschen Kreativität schon. Hier sind ein paar Tipps dafür, wie man Eltern, die schon alles haben, trotzdem eine Freude machen kann. Zum Glück für die meisten Teenager oder Studenten, gibt es auch sehr viele Geschenke, die nicht die Geldbörse belasten müssen.

Simple Geburtstagsgeschenke für die Eltern

Pause von der Hausarbeit und dem Kochen

Für Kinder, Teenager und bei den Eltern lebende Studenten ist dies ein nettes Geschenk. Ein freier Tag für Mutter oder Vater, von den täglichen Pflichten im Haushalt und ganz besonders auch vom Kochen. Hier kommt es jedoch auch ein wenig auf das Alter des Schenkenden an. Denn ein freier Tag als Geschenk eines volljährigen Studenten wird eher als nette Geste angesehen, bei dem 13jährigen Sohn ist es schon eine größere Herausforderung. Je älter also der Schenkende, desto mehr kann man das Geschenk erweitern, bei den erwachsenen Kindern darf man schon eine haushaltsfreie Woche erwarten.

Freiwillige Tätigkeiten bei der Organisation der Eltern

Wenn die Eltern sich für wohltätige Zwecke engagieren, dann ist dies eine idealer Weg, ihnen ein Geschenk zu machen. Davon ausgehend, dass diese Zwecke den Eltern am Herz liegen, werden sie sich sehr freuen, wenn sich auch der Nachwuchs engagiert.

Ein erholsames Wochenende

Dieses Geschenk ist weniger kreativ und kann auch ins Geld gehen, ist also weniger für Teenager oder mittellose Studenten gedacht. Doch wer es sich leisten kann, den Eltern, einem oder beiden Elternteilen, ein solches Geschenk zu machen, der hat sich gleich für längere Zeit in die guten Bücher befördert.

Wie die Zeit vergeht

Ein sehr schönes Geschenk, wiederum kreativ und nicht mit hohen Kosten verbunden. Ein schönes Babyfoto und ein aktuelles Foto zusammen auf eine Leinwand pinnen, vielleicht noch schön dekorieren, und mit einem geschmackvollen Rahmen vollenden. Das perfekte Geschenk. Und dies kann man sogar ein paar Jahre später wiederholen. Das Fotogeschenk kann man erweitern. Im Zeitalter der digitalen Fotografie haben die meisten Leute sehr viele Fotos, alt und neu, und daraus lassen sich teilweise die schönsten Familienfoto-Kombinationen erstellen.

Ein Gutschein

Dies ist nicht das fantasievollste Geschenk, doch es ist eines der, wenn nicht das praktischste Geschenk. Ein Gutschein, entweder in dem Lieblingsgeschäft der Eltern erstanden, oder bei einem Online Store wie z.B. Amazon, wo man fast alles erhalten kann. Doch schön verpackt und/oder präsentiert sein sollte dieser Gutschein schon.

Der Jahres-Gutschein

Diese Idee gibt der Gutscheinsache einen Hauch von Individualität, und kann die Spannung erhöhen, und die Langfristigkeit des Geschenks. Erstelle ein schönes Gutscheinbuch, enthalten sind Gutscheine für das ganze Jahr. Darin kannst du z.B das Schneeschaufeln im Januar vermerken, den Kinobesuch im Februar, das Museum im März, den Küchendienst im April, usw. Gleichzeitig ist dies eine tolle Gelegenheit, den regelmäßigen Besuch bei den Eltern einzuplanen, oder es können auch solche Gutscheine sein, die die Eltern jederzeit und nach Gutdünken einlösen können. Dies macht es auch für den Schenkenden spannend.

Empfohlener Artikel: Tipps für Geburtstagsgeschenke – Mädchen

Recommended

Wissenswertes um Kalorienberechnung Kalorienberechnung ist gut und schön, aber der gesundheitliche Aspekt darf auch nicht vernachlässigt werden. Die täglich benötigte Energie eines Menschen schwankt mit seiner Größe, dem Gewicht, dem…

Wissenwertes um Deine Rente Deine Rente ist Dein Einkommen, welches ohne aktuelle Gegenleistung bezogen wird, im Allgemeinen: Deine Altersversorgung nach Deinem Arbeitsleben. Rente ist Altersruhegeld für Arbeiter und…

Einführung über Prozentsatz rückwärts Ähnlich mit Prozentsatz rückwärts, die Rückwärtskalkulation dient der Ermittlung des maximalen Listeneinkaufspreises einer Ware. Die Prozentrechnung dient dazu, einen Anteil…

Einführung über Mehrwertsteuer bzw. MwSt. Die Mehrwertsteuer (abgekürzt MwSt.) ist eine auf mehreren Stufen der Wertschöpfung erhobene Steuer, für deren Festsetzung die Einnahmen von Unternehmen mit…

Steuer, was ist das? Steuer ist ein Geldbetrag und ist die wichtigste Einnahmequelle des Staates. Ohne sie käme das öffentliche Leben zum Erliegen, weil der Staat seine vielen Aufgaben nicht…